EESI-Zertifizierung

PROJEKT der 1CJ im Geographieunterricht Moderatoren: Mag. Cäcilia Müller und Mag. Christian Steyer „Jugendliche sollen durch die Übung selbst erleben, welche Effekte durch Handel entstehen können, wie Ressourcen unterschiedlich verteilt sind, dass nicht jeder am Handel teilnehmen kann … wie Handel vor sich gehen könnte …“
mehr lesen
Was ist eigentlich Abfall? Was ist der Aufgabenbereich eines Abfallbeauftragten in einem Betrieb? Welche Stoffe werden als Problemstoffe eingestuft? Diese und ähnliche Fragen wurden Mitte Juni im Rahmen des NAWI – Unterrichts des 2A Jahrganges mit dem Workshop „Der Junior Abfallbeauftragte“ – durchgeführt von der FH-Joanneum – erörtert und diskutiert.
mehr lesen
Die erste Klasse der Handelsschule nahm am 21. Mai den Begriff „Handelsschule“ wörtlich. Im Rahmen des Geografie-Unterrichts und im Hinblick auf die angestrebte eesi-Zertifizierung der Schule nahmen die Jugendlichen an einem mehrstündigen Workshop teil. Sie durften mit kleinen Gegenständen handeln, die vom Moderator mitgebracht wurden.
mehr lesen
HAK/HAS Leibnitz auf dem Weg zur Zertifizierung “Entrepreneurship-Schule” Basierend auf den Schwerpunktsetzungen der Europäischen Union, des Österreichischen Unterrichtsministeriums und der Landesschulräte, die Entrepreneurship Education als besonders wichtige Bestandteile einer guten schulischen Ausbildung sehen, zielt die Zertifizierung zur Entrepreneurship-Schule darauf ab, dem Schulstandort zu bestätigen, Entrepreneurship-Aktivitäten ganzheitlich, zielorientiert und langfristig im schulischen Alltag implementiert zu haben.
mehr lesen
28 Jugendliche der 1. und 2. Klassen und Jahrgänge haben im letzten Monat am Nachmittag außerhalb der Unterrichtszeit einen 16stündigen Erste-Hilfe-Grundkurs besucht. Da sich so viele SchülerInnen angemeldet hatten, durften wir den Kurs in 2 Tranchen teilen. Der 2. Kurs wurde am Donnerstag beendet. Die TeilnehmerInnen lernten die Aufgaben eines Ersthelfers/einer Ersthelferin kennen, und Gefahren und Situationen einzuschätzen.
mehr lesen
Vergangenen Donnerstag, 28.02.2019, konnten die 2bj und die 3aj jeweils einen sehr interessanten Workshop von der FH Joanneum Graz mitmachen. Das Expertenteam vom „Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement“ Studium bearbeitete in den ersten zwei Stunden mit der 3aj diverse Fragestellungen rund um unser Klima, Klimaveränderungen und deren Auswirkungen.
mehr lesen
Beim EESI-Workshop in der 1BJ überlegen und erfahren die SchülerInnen Win-Win-Situationen und Fairen Handel spielerisch.
mehr lesen
Auch dieses Jahr hatten 2 Schüler/Innen-Teams des 4. Jahrgangs der HAK-Leibnitz im Rahmen des HAK-Forward Projekts – einem Kooperationsprojekt zwischen den steirischen Handelsakademien und der WKO Steiermark – die Möglichkeit in die Arbeitswelt einzutauchen.
mehr lesen
Die SchülerInnen und LehrerInnen der HAK/HAS haben zur Zeit die Chance, eine süße Tat zu setzen und köstliche Schokopralinen oder süßsaure Zootiere zu erwerben. Mit dieser Aktion wird der faire Handel und der Umweltschutz unterstützt, sowie ein Beitrag zur Nachhaltigkeit geleistet.
mehr lesen
Für eine willkommene Abwechslung sorgte der von Frau Mirja Brandl, einer langjährigen kompetenten Mitarbeiterin der Spedition LKW WALTER, abgehaltene Workshop. Teilnehmen konnten jene Schülerinnen und Schüler der 3. Jahrgänge, welche den Ausbildungsschwerpunkt Beschaffung, Absatz und Reporting gewählt haben.
mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Diese dienen zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen